Welpenschule

Wir beginnen die Welpenschule mit einem individuellem Einzelgespräch.

Die darauf folgenden Stunden sollen dann gezielt das Verhalten Ihres Welpen zu seinen Artgenossen und Ihnen, dem Hundeführer, zu fördern.

Grundvoraussetzung ist:

Ihr Welpe muss eine vollständige  Impfung gegen Staupe, Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose, Tollwut und Zwingerhusten erhalten haben. Er muss gesund sein und darf keinen Durchfall haben.

Das Mindestalter für die Welpenschule beträgt 13 Wochen und endet mit 26 Wochen.

Preis für erstes Treffen incl. Einzelgespräch

20,00 Euro

Jede Weitere Stunde

10,00 Euro


Ist Ihr Welpe dann zum Junghund herangewachsen, dann kann die Ausbildung

in der Hundeschule Weihrauch beginnen.

Termin nach telefonischer Absprache

                                                                  
 

Kein einziges Tier der ganzen Erde ist der vollsten und ungeteiltesten Achtung, der Freundschaft und Liebe des Menschen würdiger als der Hund.
(Alfred Brehm)